Bands

Die Bands des Tonkollektiv HTW

 

Itchy Balls on young sticks (iBoys)

Die Rockband der HTW gibt es schon länger ihren Namen! Ursprünglich entstand die Band aus der Formierung der studentischen Universitätsband Grünklang der HTW und war in der breiten Rubrik zwischen Klassik und Chor für die Genres Rock und Pop zuständig. Norbert, der Leiter des Tonkollektivs, gab der Band schließlich den Namen “Itchy Boys”, da sie sich selbst keinen Namen gaben. Da das “Boys” den Jungs nicht sonderlich zusagte, wandelten sie es nach dem Genuss mehrerer Biere in ein Akronym für “Balls on young sticks” um.

Wie der Name der Band änderte sich auch die Besetzung, ihrem Stil ist sie aber stets treu geblieben. Seit 2015 hat die Band eine stabile Besetzung und besteht aus vier Mitgliedern.

Sänger und Gitarrist Harald Schechtmann ist der wohl älteste Hase der Truppe und blickt ist das inzwischen einzige verbliebene Gründungsmitglied der Truppe. Schlagzeuger Sebastian John haut nicht nur drauf sondern gibt professionell den Takt an, was er autodidaktisch erlernt hat. Keyboarder Dennis Hezel ist der ruhige und besonnene Teil der Band und macht durch sein gekonntes Klavierspiel auf sich aufmerksam. Bassist Hannes Kirchhof ist fast schon ein Virtuose an seinem Instrument und bringt viele Erfahrungen aus einer früheren Jazzkarriere mit. Außerdem sorgt er für die richtige Technik und Akkuratesse beim Musizieren und könnte zur Not sogar am Piano aushelfen („Klavierspiel ist eine gute Mischung aus weißen und schwarzen Tasten“).

Alle vier studieren oder studierten an der HTW Berlin und unterstützen die Hochschule bei öffentlichen Auftritten und der Präsenz der Hochschule in der Gesellschaft. So gehören Auftritte wie Immatrikulationsfeiern, Weihnachtsfeste, Jubiläen, Tag der Offenen Tür oder Mitarbeiterfeste zu den Routinen der Vollblutmusiker. Weiterhin sind sie für Studentenpartys zu haben und freuen sich über jegliche Anfragen, um andere Veranstaltungen zu bereichern.

Das Repertoire der iBoys umfasst rund 30 Coversongs aus den Genres Rock, Pop und Alternative.

Flashback Monkeys

Besucht die Flashback Monkeys auf ihrer Website oder auf Facebook.

Chris Richie Brothers

Die Chris Richie Brothers gibt es auch auf Facebook.